Reise- und Stornierungsbedingungen

Nur mit ärztlicher Bestätigung und nach Abschluss der hauseigenen Reiserücktrittsversicherung: Für die Stornierung des Mietvertrages ist eine Stornogebühr von € 37,- zu entrichten.

Ansonsten (ohne Arztbestätigung) kommen folgende Stornosätze zur Anwendung: Storno bis 60 Tage vor Mietbeginn: 20 % der Miete; Storno bis 30 Tage vor Mietbeginn: 50 % der Miete; Storno ab dem 29. Tag vor Mietbeginn: 90 % der Miete

Bei nachweisbarem Mietzinsausfall durch das Storno ist der Vermieter berechtigt, den Mietzinsausfall dem Mieter anzurechnen. Hierbei entfällt dann die Stornogebühr. Im Falle einer Erkrankung, die durch eine ärztliche Bescheinigung bestätigt werden muss, wird dem Gast das Geld, abzüglich der Stornogebühr, rückerstattet.
 

Umbuchungen

Umbuchungen können nur innerhalb des Buchungsjahres erfolgen. Bei Verkürzungen des Reisezeitraums treten die Stornobedingungen in Kraft. Je Umbuchung fällt eine Gebühr von € 10,- an.